Heimatmuseum St. Arnual

Das Heimatmuseum St. Arnual befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude aus dem 16. Jahrhundert in direkter Nachbarschaft zur Stiftskirche St. Arnual. Das Gebäude war einst Teil der Stiftsherrenimmunität. d.h. es gehörte zum Wohnbezirk der Stiftsherren bis zur Auflösung im Jahr 1569. Aus dieser Zeit stammen auch noch zwei Deckenbalken mit tragender Funktion im Museum.

In der Barockzeit erfolgte der Umbau zum Wohn- und Wirtschaftshof der Stiftsschaffnei St. Arnual. Untersuchungen an Dachstuhl und Deckenbalken weisen auf das Jahr 1729/30 hin, dies entspricht der Bauzeit des Gebäudes in der bestehenden Form.

Eine weitere Nutzung des Gebäudes ist erst im 20. Jahrhundert belegt. Zuerst wurde es Teil des Flughafenrestaurants, als sich der Flughafen von Saarbrücken noch auf den Saarwiesen befand. Anschließend war es ein bekanntes Lokal, diente dann dem Technischen Hilfswerk als Unterkunft. Seit Dezember 1998 folgte die Nutzung der Parterre-Räume un d des Gewölbekellers als Heimatmuseum durch den Heimatverein St. Arnual.


Öffnungszeiten
Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 15.00 bis 18.00 Uhr

Heimatmuseum St. Arnual
Augustinerstr. 7
66119 Saarbrücken
Tel: 0681-9850046
Fax: 0681-4172140
eMail: museum(at)heimatverein-st-arnual.de